Skip to main content

Frühstück im Bett

Frühstück im BettMit Frühstück im Bett verknüpfen die meisten einen romantischen Morgen zu Zweit. Was gibt es Schöneres als, nach einer ausgeschlafenen Nacht von seiner Liebsten oder seinem Liebsten, das Frühstück direkt ans Bett gebracht zu bekommen? Dabei gibt es auch noch andere Anlässe, zu denen das Frühstück ab und an auch unfreiwillig im Bett, erbracht werden muss. Zum Beispiel der Krankheitsfall. Doch auch hier kann ein liebevoll zubereitetes Frühstück den Appetit trotz Krankheit wieder anregen. Egal, ob bei Krankheit oder einem schöneren Anlass, das Frühstück am Bett ist oftmals eine Überraschung über die sich am Ende beide Parteien freuen können. So bringen Sie etwas Abwechslung in die alltägliche Morgenroutine.

Was macht das Frühstück am Bett so besonders und zu welchen Anlässen ist es geeignet?

Natürlich ist diese Art den Tag zu beginnen etwas Besonderes, denn nicht jeden Morgen wird man noch am Bett mit einem reichhaltigen Frühstück bedient. Durch dieses Frühstück kann man natürlich auch die Liebe zum eigenen Partner verdeutlichen, da sich dieser über diese Überraschung zu Beginn des Tages garantiert freuen wird. Neben den typischen Anlässe, dem Geburtstag, dem Jahrestag oder auch einer Versöhnungsüberraschung gibt es auch noch weitere Anlässe, zu denen die Mahlzeit am Bett angebracht ist. Auch für Freunde oder Familie kann man so zum nächsten Mutter- oder Vatertag den Eltern mal ein bisschen von dem zurückgeben was man ansonsten von Ihnen erhält. Um einen zusätzlichen Wow-Faktor mit einzubauen kann man auch gerne auf bestimmte Tipps von Kochprofis für Jedermann zurückgreifen, durch die Ihr schnell und einfach tolle Gerichte zaubert, die Euch euer Partner vielleicht so niemals zugetraut hätte.

Ideen für die Gestaltung

Besondere Anlässe erfordern eine besondere Gestaltung. Dies gilt auch in diesem Fall. Ein paar Ideen, wie man das Frühstück am Bett zu einem kleinen Erlebnis machen kann gibt es hier.

  • Ein Kaffee, der auf dem Milchschaum ein Herz aus Kakaopulver enthält
  • Auch ein kleiner, nach Wahl selbstgepflückter, Blumenstrauß kann die Laune noch weiter in die Höhe schießen lassen
  • Auch das Spiegelei oder Rührei, wahlweise mit Bacon, darf natürlich hier nicht fehlen
  • Ein kleiner Teller mit Schinken, Käse und Wurst erweitert die Auswahl für den Bedienten
  • Für Verliebte gibt es die Möglichkeit Brotstückchen in Herzform auszustechen, um der Romantik einen besonderen Kick zu verleihen
  • Je nach Belieben sollte man auch etwas Obst oder Toast mit auf das Tablett legen
  • Sollte nicht gerade ein Kranker überrascht werden kann neben einem Glas O-Saft auch ein Glas Sekt in Betracht gezogen werden
  • Besonders für frisch verliebte Paare bieten sich hier unendliche Möglichkeiten

Was benötige ich für ein gelungenes Frühstück am Bett?

Zu allererst benötigt Ihr eine gewisse Portion Liebe, um das Frühstück so anzurichten, dass man sieht, dass es von Herzen kommt. Denn hier gilt, das Auge isst bekanntlich mit. Außerdem benötigt Ihr ein Tablett. Hier gibt es mittlerweile jede Menge Auswahlmöglichkeiten und spezielle Tabletts für diese Art zu frühstücken. Und zu guter Letzt sollte man letztlich auch ein geeignetes Bett besitzen. Besonders bequeme Betten findet Ihr auch unter unserem Boxspringbett Test.

Für alles weitere haben wir Euch hier eine kleine Liste zusammengestellt, wie Ihr mit wenig Geld eine große Überraschung vorbereiten könnt:

  1. Orangensaft, Kaffee, Tee und/oder Sekt
  2. Brot, Brötchen oder Toast
  3. Wurst, Käse, Schinken
  4. Nutella oder andere süße Beläge
  5. Spiegelei oder Rührei mit Bacon
  6. Für Verliebte: Rosenblätter
  7. Eventuell noch einen frischen Crépes

Mit diesen Zutaten solltet Ihr in der Lage sein ein herzhaftes oder nach Wahl süßes Frühstück zu zaubern, um eine besondere Person zu überraschen.

Ein Beistelltisch?

Das größte Problem liegt bei einem Frühstück am Bett wohl darin, dass der Transport von der Küche bis zum Bett ohne große Unfälle bewältigt werden muss. Das ist manchmal gar nicht so leicht. Hier gilt es also die richtigen Gegenstände zu wählen, um das liebevoll zubereitete Essen auch heil ans Bett zu transportieren. Perfekt geeignet für eine Wohnung, in der keine Treppen auf dem Weg liegen, ist der Beistellwagen. Mit diesem fahrt ihr alles schnell und sicher in den nächsten Raum ohne etwas zu verschütten oder fallen zu lassen. So kann der Wagen direkt neben das Bett gestellt werden. Dies hat zusätzlich zum Vorteil, dass der Bediente sich weiterhin frei bewegen kann und nicht unter einem Tablett erdrückt wird.

Oder doch besser das Tablett?

Wenn jedoch einige Treppenstufen zu bewältigen sind eignet sich das Tablett deutlich besser als der Beistellwagen. Hier kommt es darauf an, welches Tablett Ihr zur Verfügung habt. Denn mit einem handelsübichen Tablett müsst Ihr es eigentlich während der gesamten Mahlzeit auf den Beinen stehen lassen. Dies ist relativ unbequem und hindert Euch an ruckartigen Bewegungen, da sonst nicht nur das Tablett, sondern auch die Bettdecke verschmutzt werden kann. Sollte jedoch ein spezielles Tablett im Haus sein, welches sich noch so aufklappen lässt, dass es wie eine Brücke über dem Bedienten steht, ist dies eine perfekte Alternative. Mit diesen Tabletts, welche Füße zum Ausklappen erspart man sich jede Menge Nerven am Morgen und kann das ausgiebige Frühstück voll und ganz genießen. Letztendlich hat jede Variante seine Vorteile aber auch Nachteile. Wenn Ihr gerne mal krümelt ist der Beistelltisch die bessere Wahl.

Fazit

Für mehrere Informationen gibt es hier noch weitere Vor- und Nachteile zum Frühstück am Bett. Bei einem romantisch und liebevoll zubereiteten Frühstück ist es aber wohl am Ende ganz egal für welche Methode man sich entscheidet. Wichtig ist nur, dass die Überraschung gelingt. Man sollte jedoch auch beachten, dass das Frühstück im Bett nicht gerade dann geeignet ist, wenn man nicht viel Zeit aufbringen kann. Nutzt diese Möglichkeit eher dann, wenn Ihr genügend Zeit habt alles vorzubereiten und in Ruhe und ohne Stress die Mahlzeit zu genießen.

Für die besonderen Momente

Denn wie bereits oben angesprochen ist es so, dass das Frühstück im Bett etwas ganz besonderes bleiben soll. Und diesen Effekt erreicht man selbstverständlich nicht mit Hektik. Probieren Sie es doch mal selbst aus und machen Sie Ihren Liebsten Menschen mal eine unvorhersehbare Freude. Man kann wohl mit hoher Sicherheit sagen, dass die Person es Ihnen zurückgeben wird. Allein ein herzliches Lachen bestätigt doch am Ende alle Bemühungen, sodass jeder was davon hat.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Sandra Kaiser 29. November 2017 um 08:20

Hallo und vielen Dank für den interessanten Artikel. Die Tipps rund um die Betten sind echt prima. Ein Frühstück im Bett ganz ganz nett sein, da stimme ich zu.

Antworten

Boxspring Kiki 30. November 2017 um 07:26

Hallo Sandra,
vielen Dank für dein Feedback!
LG Boxspring-Kiki.de

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*