Skip to main content

Boxspringbett Nizza

(5 / 5 bei 3 Stimmen)

1.528,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 14:03
Hersteller
Größe90x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 200x210, 200x220
HärtegradH2, H3, H2/H3
Allergiker geeignet
BettrahmenBonellfederkern
MatratzeTonnentaschenfederkern
TopperPU-Schaum

Du siehst im Bett gerne fern oder liest nachts am liebsten bis dir die Augen zu fallen in einem guten Buch? Kein Problem mit dem Boxspringbett Nizza. Per Knopfdruck kannst du Kopf- und Fußteil nach Belieben verstellen. So ist das Bett nicht nur bestens zum Schlafen und Kuscheln geeignet. Was das Bett sonst noch zu bieten hat, siehst du in unserem Test.


Gesamtbewertung

72%

"Gut"

Komfort
80%
gut
Auswahlmöglichkeit
70%
befriedigend
Qualität
80%
gut
Lieferung und Aufbau
70%
befriedigend
Preis-/Leistung
60%
genügend

Beschreibung

Komfort Test

boxspringbett nizza testDas Boxspringbett Nizza ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet und bietet daher einen sehr hohen Schlafkomfort. Im Unterbau versteckt sind ein bis zwei (je Größe des Bettes) Doppelantriebsmotoren verbaut, die per Fernbedienung ein komfortables Umstellen der Liege-/Sitzposition ermöglichen.

Sowohl die Unter- als auch die Obermatratze besteht aus Tonnen-Taschenfederkern. Das ist die komfortabelste Matratzenart, was man beim Liegen und Sitzen gleichermaßen auch merkt.

Gemütlich ist das Bett laut unserem Boxspringbett Test in jeder Position. Der Topper, wird über die gesamte Liegefläche gebreitet, um einen unangenehmen Schlitz in der Mitte zu überdecken. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Split-Topper, der beim Kopfteil mittig etwa 80 cm lang getrennt ist. So kann die Position auch einzeln in diesem Bett ohne Komforteinschränkungen geändert werden.

Für das Boxspringbett Nizza gibt es diverse Auswahlmöglichkeiten, natürlich auch die wesentlichste für ein gutes Komfort Test Ergebnis: der Härtegrad der Matratzen kann auf die individuelle Statur abgestimmt gekauft werden. Auch zwei Matratzen mit zwei Härtegraden ab einer Bettbreite von 140 cm ist auswählbar.

Auswahlmöglichkeiten

Der wesentliche Faktor für ein positives Ergebnis in jedem Boxspringbetten Test betrifft die Auswahlmöglichkeiten der Matratzen. Dabei ist es besonders wichtig, dass verschiedene Härtegrade wählbar sind. Dies ist beim Boxspringbett Nizza gegeben. Auch zwei unterschiedliche Härtegrade im Doppelbett können ausgewählt werden. So eignet sich dieses Bett bestens für Paare mit sehr unterschiedlicher Statur.

Weiterhin kann das Bett in fünf verschiedenen Breiten und drei Längen gekauft werden. Auch sehr große Menschen finden mit einer maximal wählbaren Länge von 220 cm ausreichend Platz im Bett.

Interessant für viele ist auch die großzügige Farbauswahl. Aus 30 Farben, kann das Boxspringbett sowohl mit Textil-Leder, als auch Stoffbezug ausgewählt werden.

Ausgestattet ist das Boxspringbett wahlweise mit einem Split-Topper, der über die gesamte Liegefläche geht, oder zwei Toppern für jede Bettseite separat. Da der Split-Topper im Kopfbereich mittig getrennt ist, kann dieser trotz unterschiedlicher Positionseinstellungen nach unserem Test bestens empfohlen werden.

Gegen einen Aufpreis von 50 Euro, kann für die Bettbreiten 140 cm und 160 cm auch eine durchgängige Matratze mit einem Syncronkabel zum Verstellen der Gesamtposition gewählt werden.

belvandeo nizza testQualität

Das Boxspringbett Nizza überzeugt in unserem Test durch allgemein hochwertige Materialien und Verarbeitung. Bester Liegekomfort ist schon gegeben, da sowohl die Unter- als auch die Obermatratze aus Taschenfederkern besteht. Die Auswahl des richtigen Härtegrads bei der Obermatratze ist natürlich für höchst möglichen Komfort essenziell.

Mit den Einstellungsmöglichkeiten der Liege- und Sitzposition bietet dieses Boxspringbett eindeutig einen Mehrwert. Allerdings eignet sich dieses Bett aus demselben Grund weniger gut für Allergiker. Zwar sind die Tonnen-Taschenfederkernmatratzen bestens geeignet für eine gute Luftzirkulation, allerdings ist die Unterbox mit den Doppelantriebsmotoren verbaut und wird die Luftzirkulation genau da auch gestört. Unser Test hat ergeben, dass das Boxspringbett Nizza geeignet ist für Menschen mit Rückenbeschwerden oder ohne gesundheitliche Einschränkungen.

Der Topper besteht aus Kaltschaum, was dafür bekannt ist, sich schnell und gut an die Körperform anzupassen. Außerdem wirkt dieses Material wärmeregulierend und eignet sich daher hervorragend für alle, die während des Schlafs viel schwitzen. Der Bezug des Toppers kann gewaschen werden, was der Hygiene im Bett zuträglich ist.

Lieferung & Aufbau

Sehr positiv in unserem Test sticht die Erreichbarkeit des Händlers heraus. Dieser antwortet auf Anfragen in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Das Boxspringbett Nizza wird entsprechend der Bestellung und möglichen Zusatzangaben nach dem Kauf innerhalb von ca. 3-5 Wochen geliefert. Versandkosten fallen keine an.

Die Spedition meldet sich zur Vereinbarung eines Liefertermins und bestätigt die Anlieferung kurz vor dem vereinbarten Zeitpunkt nochmals. Geliefert wird das Boxspringbett direkt ins Schlafzimmer und dort auch ausgepackt. Für eine gute Bewertung im Test spricht auch, dass das Verpackungsmaterial von der Spedition entsorgt wird.

Aufgebaut ist das Boxspringbett schnell und problemlos. Der Händler empfiehlt den Aufbau zu zweit. Möchte man einen Aufbauservice in Anspruch nehmen, fallen hierfür Gebühren in Höhe von 99 Euro an. Dank einer guten Anleitung ist dies allerdings nicht zwingend nötig.

made in germanyPreis-/Leistungsverhältnis

Entsprechend der vielfältigen Auswahl und vor allem des Features in Form von verstellbarem Kopf- und Fußteil, kostet das Boxspringbett Nizza etwas mehr, als andere Boxspringbetten. Da aber ausschließlich hochwertige Materialien verbaut sind, kann dies in unserem Test nicht zwangsläufig als negativ gewertet werden. Letztlich stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis.

Unser Fazit zum Boxspringbett Nizza

Mit dem Boxspringbett Nizza erhält man unserem Test zufolge ein qualitativ hochwertiges Bett ins Schlafzimmer. Zahlreiche Optionen sind entsprechend der eigenen Vorlieben wählbar. Die hochwertigen Tonnen-Taschenfederkernmatratzen, sowohl als Unter- als auch Obermatratze bieten höchsten Schlafkomfort.

Dass man Kopf- und Fußteil elektrisch verstellen kann, bietet Vor- und Nachteile. Zum einen ist das Bett automatisch durch die Elektrik anfälliger für Schäden, schließlich wird der Komfort durchaus eingeschränkt, wenn der Motor irgendwann seinen Dienst versagt. Zum anderen wird die Luftzirkulation gestört, die sonst in Boxspringbetten sehr positiv zu bewerten ist. Natürlich spricht jedoch viel für ein gleichermaßen bequemes Sitzen und Liegen im Bett, was dieses Feature eben attraktiv macht.

Aus gesundheitlichen Aspekten, ist das Boxspringbett Nizza nicht zwangsläufig zu empfehlen. Für gesunde Menschen, die gerne ihre Position bequem wolle, bietet dieses Bett allerdings hohen Komfort.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*



Zubehör

ProCave Micro-Comfort

43,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 14:03
ProduktdetailsZum Artikel*
Spannbettlaken Jersey Perla

15,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 14:03
ProduktdetailsZum Artikel*
TAURO Anti-Rutsch Unterlage

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 14:03
ProduktdetailsZum Artikel*

1.528,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 14:03