Skip to main content

đŸŒ Mit dem Wissen aus ĂŒber 500 Tests, haben wir unser eigenes YAK Boxspringbett entwickelt. Mehr Informationen auf yakbett.de đŸŒ

Boxspringbett Sacramento B1

(3.5 / 5 bei 10 Stimmen)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

799,99 € 1.199,00 €

Zum Angebot

899,00 € 1.285,00 €

Zum Angebot
Amazon Logo

919,90 € 1.061,90 €

Zum Angebot
Hersteller
GrĂ¶ĂŸe
Allergiker geeignet
Bettrahmen4-Gang-Bonellfederkern
MatratzeBonellfederkern
TopperKomfortschaum
HĂ€rtegradH2
One Fits All
Empfehlungen

Der Hersteller Sacramento hat sich auf die Produktion gĂŒnstiger Boxspringbetten spezialisiert. So sollen möglichst weitlĂ€ufige KĂ€uferschichten erreicht werden, um den Umsatz ĂŒber den Verkauf großer StĂŒckzahlen zu erhöhen. In unserem Boxspringbett Sacramento Test konnte das Bett auf Grund mehrerer MĂ€ngel nicht allzu gut abschneiden. Neben den geringen Auswahlmöglichkeiten, leichten AbzĂŒgen bei der QualitĂ€t und vor allem Problemen bei der Lieferung sowie dem Aufbau gelang es dem Bett daher nicht sich in unserem Test gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen.

Lediglich in den Kategorien Komfort und Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis gelang es dem Produkt sich zu behaupten. Fairerweise muss hierbei erwĂ€hnt werden, dass besonders der Komfort mit der höchstmöglichen Wertung von 100 % ĂŒberzeugen konnte. Besonders fĂŒr den kleinen Geldbeutel ist dieses Modell somit eine gute Alternative, da die Preise von anderen Betten auf dem Markt schnell mal das Dreifache betragen können. Allerdings ist in diesen FĂ€llen auch die QualitĂ€t und Verarbeitung eine andere.


Gesamtbewertung

58.75%

"GenĂŒgend"

Komfort (40%)
65%
2
Auswahlmöglichkeit (10%)
40%
0.5
QualitÀt (25%)
55%
1.25
Lieferung und Aufbau (10%)
60%
0.5
Preis-/Leistung (15%)
60%
0.75

Beschreibung

Der Komfort des Boxspringbett Sacramento

Boxspringbett Sacramento TestBesonders in puncto Komfort gelang es dem Boxspringbett Sacramento voll einzuschlagen. In unserem Test zeigt das Modell trotz des niedrigen Preises in dieser Kategorie sich nur von seiner besten Seite. Mit seiner Bewertung konnte das Produkt also hervorragend beim Komfort abschneiden.

Die Liegehöhe betrÀgt bei diesem Bett 56 cm, sodass auch Àltere Menschen keine Probleme mit der Einstiegshöhe haben.

Im Gegenteil, denn auf Dauer vereinfacht dies vor allem fĂŒr die Ă€lteren Klienten das Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bett enorm. Bettrahmen und Matratze sind aus Bonellfederkern gefertigt, was dafĂŒr sorgt, dass eine optimale BelĂŒftung sowie ein guter Feuchtigkeitstransport gewĂ€hrleistet werden. Besonders geeignet ist dieses Material also fĂŒr Menschen die nachts dazu neigen viel zu schwitzen.

Zudem dient die Bonellfeder zu einer kostengĂŒnstigeren Alternative im Gegensatz zur Taschenfederkernmatratze. All dies hat dazu gefĂŒhrt, dass gemessen am Preis, das Modell Sacramento in unserem Boxspringbett Test mit den Testsiegern mithalten kann.

Der Topper aus PU-Schaum wird oftmals dann verwendet, wenn die Matratze aus Bonellfederkernen besteht. Grund sind die Kosten, die mit diesem Material etwas gessenkt werden sollen. Der Komfort leidet nur zum Teil darunter, da einige Menschen die Bonellfedern sogar als angenehmer empfinden.

Die Auswahlmöglichkeiten

Der gute Start in unserem Test wird allerdings besonders durch die geringen Auswahlmöglichkeiten getrĂŒbt. Lediglich eine durchschnittliche Bewertung konnte das Bett in dieser Kategorie erzielen. Einer der Tiefstwerte in Sachen Auswahlmöglichkeiten in unserem Test.

Der Grund liegt darin, dass lediglich eine GrĂ¶ĂŸe bei diesem Modell verfĂŒgbar ist. Möchte man sich genau dieses Boxspringbett zulegen, so muss man sich mit 180x200 cm zufrieden geben. Viel Spielraum besteht fĂŒr den Kunden also nicht. Das Schlafzimmer muss somit genĂŒgend Platz bieten, um dieses Bett unterzubringen. Nicht fĂŒr alle ist dies mal ebenso machbar.

Auch bei der Farbwahl gibt es MĂ€ngel zu entdecken. Zwar ist es möglich zwischen verschiedenen Farben zu wĂ€hlen, jedoch nur gegen einen gewissen Aufpreis. Somit steigt der eigentlich geringe Preis bei jeder anderen Farbe die außer der Standardfarbe gewĂ€hlt wird, nochmal deutlich an.

Das alles wĂ€re zumindest ein StĂŒck weit verkraftbar, wenn zumindest bei den HĂ€rtegraden eine gewisse Auswahl bestehen wĂŒrde. Leider gelingt es dem Produkt aber auch in dieser Kategorie nicht zu punkten. Als Kunde musst du dich mit nur einem HĂ€rtegrad zufrieden geben.

Ein klarer Minuspunkt im Vergleich zur Konkurrenz, welche hier dem Kunden deutlich mehr entgegen kommt.


Preisvergleich

Shop Preis

799,99 € 1.199,00 €

Zum Angebot

899,00 € 1.285,00 €

Zum Angebot
Amazon Logo

919,90 € 1.061,90 €

Zum Angebot

Erfahrung mit der QualitÀt

Bei der QualitÀt konnte das Boxspringbett Sacramento wieder deutlich zulegen. Mit einer guten Note konnte man in dieser Kategorie im Test ein ordentliches Ergebnis einfahren. Dieser Wert erwies sich im Verlauf des Boxspringbetten Test zwar als relativ niedrig, allerdings muss auch der geringe Preis irgendwo seine Ursachen haben. Und diese sind mitunter bei der QualitÀt zu finden.

Im Gegensatz zur Taschenfederkernmatratze ist die Bonellfederkernmatratze nicht ganz so gut fĂŒr den absolut perfekten Schlafkomfort geeignet. Daher gibt es bereits bei der Matratze leichte AbzĂŒge.

Auch das Gestell aus gĂŒnstigen Spanplatten und Massivholzleisten konnte im Test nicht ĂŒberzeugen. Hier wird deutlich, dass es in erster Linie darum geht ein gĂŒnstiges Produkt auf dem Markt anzubieten. Die QualitĂ€t leidet leider darunter.

WĂ€hrend Box und Matratze aus Bonellfederkernen noch akzeptabel sind, ist der Topper aus PU-Schaum da weniger gut. Grund ist, dass PU-Schaum recht schnell durchgelegen ist und somit nach einiger Zeit den Körper nicht mehr ausreichend stĂŒtzt.

Boxspringbett Sacramento Bettkasten AllergikerEinen weiteren Minuspunkt gibt es, da das Boxspringbett Sacramento nicht fĂŒr Allergiker geeignet ist. Hier liegt der Grund darin, dass das Bett einen integrierten Bettkasten vorzuweisen hat. Was sich eigentlich als praktisch erweist, um bestimmte GegenstĂ€nde zu verstauen und fĂŒr Ordnung zu sorgen, ist in Wahrheit absolut ungeeignet fĂŒr Allergiker.

Bei einem integrierten Bettkasten ist es fĂŒr die Luft nicht möglichst ordentlich zu zirkulieren. Dies fĂŒhrt dazu, dass besonders Hausstaubmilben sich rasch vermehren können und Allergikern somit auf Dauer schwer zu schaffen machen.

Als positiv ist bei der QualitĂ€t allerdings anzumerken, dass auch der HĂ€ndler Wohnorama, ĂŒber den das Bett Sacramento geordert werden kann, bei Fragen per Mail oder Telefon sehr ausfĂŒhrlich und schnell antwortet, um den Kunden möglichst gut zu informieren.

Vermisst haben wir im Test das Öko-Tex-Zertifikat oder ein Siegel wie "Made in Germany", um eine geregelte Produktion unter guten Bedingungen zu gewĂ€hrleisten.

Lieferung und Aufbau

Fazit Test Boxspringbett Sacramento offenAuch bei der Lieferung und dem Aufbau gibt es deutliche AbzĂŒge beim Boxspringbett Sacramento. Zwar erfolgt die Lieferung bis zur Bordsteinkante, also bis vor die HaustĂŒr kostenfrei, doch nur gegen einen erheblichen Aufschlag ist möglich, sich das Bett auch bis ins Schlafzimmer liefern zu lassen.

Satte 230 Euro zÀhlt man zusÀtzlich, wenn man diese Dienstleistung in Anspruch nehmen möchte. Fair geht anders! Immerhin gelingt es bei der Montage wieder mit einem fairen Preis zu punkten.

139 Euro muss man hierzu investieren, um das Bett fix und fertig aufstellen zu lassen.

Bitte beachte, dass bei jedem Shop die Kosten abweichen können. Bei Roller fallen niedrigere Lieferkosten und Aufbaukosten an.

Das Preis-Leistungs-VerhÀltnis

Bei der Kategorie Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis weiß das Produkt wiederum zu ĂŒberzeugen.

Der Preis liegt im Gegensatz zur Konkurrenz deutlich unter den gewohnten BetrĂ€gen, die man fĂŒr ein hochwertiges Boxspringbett ausgeben muss. Gemessen am Komfort und der QualitĂ€t, welche man bei diesem Produkt erhĂ€lt, ist dies absolut fair vom Hersteller.

Allerdings gibt es leichte AbzĂŒge dadurch, dass durch die Lieferung ins Schlafzimmer ĂŒber 200 Euro fĂ€llig werden. Alleine auf Grund dessen, kann ĂŒberlegt werden nicht doch ein anderes, hochwertigeres Bett, fĂŒr einen niedrigeren Preis bei der Lieferung einzutauschen.

Am Ende reicht es fĂŒr das Bett Sacramento in unserem Test.

Fazit vom Boxspringbett Sacramento B1Das Fazit vom Test

Das Boxspringbett Sacramento ist nicht fĂŒr Jedermann geeignet. Besonders Allergiker werden auf dieses Bett verzichten mĂŒssen, da die Luftzirkulation durch den integrierten Bettkasten stark eingeschrĂ€nkt ist.

Auch die Auswahlmöglichkeiten sind gering. Genau diese MĂ€ngel nimmt der Hersteller Sacramento bewusst in Kauf, um den Preis nach unten zu drĂŒcken und somit trotz allem eine hohe StĂŒckzahl zu verkaufen. Auch fĂŒr den Kauf gibt es nĂ€mlich unter UmstĂ€nden gute Argumente.

Besonders fĂŒr den kleineren Geldbeutel ist dieses Produkt auf Grund der hohen QualitĂ€t und des nahezu perfekten Schlafkomfort eine Alternative. Ohne Allergie und besondere PlatzansprĂŒche kann dieses Bett also bedenkenlos erworben werden.


Preisvergleich

Shop Preis

799,99 € 1.199,00 €

Zum Angebot

899,00 € 1.285,00 €

Zum Angebot
Amazon Logo

919,90 € 1.061,90 €

Zum Angebot


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




ab 799,99 € 1.199,00 €