Skip to main content

Boxspringbett Ramona

(4.5 / 5 bei 10 Stimmen)

649,99 € 819,99 €

Hersteller
Größe180x200, 140x200
HärtegradH3
Allergiker geeignet
BettrahmenSchaumstoff
MatratzeBonnellfederkern
TopperKaltschaum

Der Hersteller Fredriks hat sich entschlossen in den Markt der Boxspringbetten einzusteigen. Grund hierfür ist sicherlich auch die steigende Nachfrage, da das alte Bett mit Lattenrost immer häufiger aus dem Schlafzimmer verbannt wird. In einem großen Test haben wir viele Boxspringbetten einem Härtetest unterzogen, um herauszufinden, welche Produkte tatsächlich ihr Geld wert sind.

Auch das Boxspringbett Ramona von Fredriks durfte hier nicht fehlen. Die Erfahrung zeigt, dass besonders Produkte im mittleren Preissegment, wie das Modell Ramona vor dem Kauf genauestens geprüft werden sollten. In fünf Kategorien haben wir also alle Produkte auf Herz und Nieren geprüft.


Gesamtbewertung

70%

"Befriedigend"

Komfort
60%
genügend
Auswahlmöglichkeit
70%
befriedigend
Qualität
80%
gut
Lieferung und Aufbau
70%
befriedigend
Preis-/Leistung
70%
befriedigend

Beschreibung

Der Komfort des Boxspringbett Ramona

Besonders beim Komfort haben wir bei unserem Test etwas genauer hingesehen. Nicht ohne Grund, denn der Komfort ist schließlich der Hauptgrund warum wir uns überhaupt für ein neues Bett entscheiden.

Ramona Test Erfahrung Fredriks BoxspringbettDaher nimmt dieser Aspekt auch einen wichtigen Teil in unserem großen Boxspringbett Test ein. Es wichtig dem Kunden ein Produkt schmackhaft zu machen, indem man neue Features oder Details am Bett verbaut, denn einfach kann schließlich jeder.

Leider fällt das Ergebnis jedoch erschreckend schwach aus. Kein guter Start für das Produkt aus dem Hause Fredriks, da das Boxspringbett Ramona in dieser Kategorie das schlechteste Ergebnis im gesamten Test erhält. Besonders ein Problem sticht bei diesem Bett hervor.

Es ist nicht für Allergiker geeignet!

Das Problem ist, dass die Luftzirkulation bei diesem Produkt deutlich zu wünschen übrig lässt. So fällt es Hausstaubmilben recht einfach sich in der Matratze zu vermehren, um so besonders für Allergiker zu einer echten Plage heranzuwachsen.

Grund hierfür ist, dass der Bettrahmen aus relativ günstigen Materialien wie Spanplatten gefertigt wurde. Daher gibt es bereits in der ersten Kategorie einen deutlichen Abzug. Erschwerend hinzukommt, dass auch ansonsten keine zusätzlichen Features integriert wurden.

Beispielsweise wären hier ein Motor oder ein Bettkasten zu nennen. Das alles bleibt aller leider beim Boxspringbett Ramona von Fredriks auf der Strecke.

Die Auswahlmöglichkeiten im Test

Boxspringbett Ramona III Bein DetailDie Erfahrung zeigt, dass besonders die Auswahlmöglichkeiten stimmen müssen. In einer Zeit der ständigen Individualisierung ist es wichtig, dass der Kunde das Gefühl bekommt, dass er sein eigenes Unikat zusammenstellen kann.

Das Produkt sollte sich also kurz gesagt von der Konkurrenz abheben. Auch dies gelingt leider nicht vollends, da das Boxspringbett Ramona eine verblüffende Ähnlichkeit mit den Modellen Rom II und Berlin der Konkurrenz vorzuweisen hat.

Dennoch gelingt es dem Produkt immerhin ein solides Ergebnis in Sachen Auswahl zu erreichen. Bei der Größe hat der Kunde immerhin die Möglichkeit zwischen zwei verschiedenen Maßen zu entscheiden. Hier bietet Fredriks die Entscheidungsfreiheit zwischen 140x200 und 180x200 cm. Da dies die zwei gängigsten Größen in den Schlafzimmern der Deutschen sind wird das Unternehmen hier eine Vielzahl potenzieller Kunden erreichen.

Boxspringbett Ramona III Stoff ErfahrungBeim Härtegrad der Matratze sieht es hingegen weniger positiv aus. Hier gibt es leider nur die Möglichkeit das Bett mit einer Matratze des Härtegrad H3 zu erwerben.

Dies ist nicht besonders clever, da viele Personen mit Rückenschmerzen auf eine Matratze eines bestimmten Härtegrades angewiesen sind. Genau diese fallen hier gleich aus dem Raster der potenziellen Zielgruppe.

Zu guter Letzt gibt es leider auch farblich keine Entscheidungsfreiheit, sodass man sich mit einem Boxspringbett Ramona in der Farbe schwarz begnügen muss.


Preisvergleich

Shop Preis

649,99 € 819,99 €

Zum Angebot*

Erfahrung mit der Qualität

Boxspringbett Ramona III Kopfteil BewertungDas mit Abstand beste Testergebnis kann das Boxspringbett Ramona bei der Qualität verzeichnen. Dies kann für viele Kunden noch das Ruder herumreißen, sodass der Hersteller Fredriks nicht umsonst auf eine gute Verarbeitung und hochwertige Materialien bei der Produktion setzt.

Die Erfahrung zeigt, dass gute Materialien den Kunden trotz anderer Schwächen vom Produkt überzeugen können, denn wer günstig kauft, der kauft bekanntlich zwei Mal.

Boxspringbett Ramona III Test StoffWährend der Bettrahmen aus Schaumstoff besteht, was durchaus ungewöhnlich ist bei einem Boxspringbett, wählt Fredriks bei der Matratze einen Bonellfederkern. Dies zeugt zwar nicht von Materialien der allerhöchsten Qualität, jedoch wird somit ein guter Standard erreicht.

Beim Topper werden hingegen nur beste Materialien bei der Herstellung benutzt. Auch hier gibt es einen einfachen Grund für, denn letztlich liegt der Körper ja auf den Topper und nicht auf dem Bettrahmen oder der Matratze. Genau daher entscheidet sich Fredriks hier für einen hochwertigen Kaltschaum.

Die Lieferung und der Aufbau

Auch die Lieferung und der Aufbau landen im Mittelfeld der getesteten Produkte.

Grund hierfür ist in diesem Fall, dass besonders für den Aufbau hohe Kosten anfallen. Um genau zu sein sind es 129 € die der Kunde für den Service das das Boxspringbett Ramona vor Ort aufgebaut wird zahlen muss.

Die Lieferung erfolgt generell bei dem Produkt von Fredriks kostenfrei. Zudem erhält der Kunde ein Rückgaberecht von bis zu 30 Tagen was dem Produkt in dieser Kategorie nochmal bis ins obere Mittelfeld verhilft.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Boxspringbett Ramona TestWie in bisher allen Kategorien kann das Boxspringbett Ramona auch in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis nicht besonders hervorstechen.

Das Ergebnis hier passt sich den vorherigen an, sodass das Produkt von Fredriks letztlich auch hier im Mittelfeld platziert ist.

Für den Preis, welchen man bei diesem Bett zahlen muss ist dies jedoch ein Ergebnis, welches sich durchaus sehen lassen kann.

Das Fazit vom Test

Letztlich fehlen dem Boxspringbett Ramona die Highlights. Die Erfahrung zeigt, dass der Kunde selbst bei kleinen Details und Features gerne bereit ist einen höheren Betrag für ein gutes Bett zu investieren.


Preisvergleich

Shop Preis

649,99 € 819,99 €

Zum Angebot*

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




649,99 € 819,99 €