Skip to main content

Boxspringbett Piano

(5 / 5 bei 10 Stimmen)

1.020,00 € 1.926,00 €

Hersteller
Größe, , , , , ,
Allergiker geeignet
BettrahmenBonellfederkern
Matratze7-Zonen Taschenfederkern
TopperVisco, Komfortschaum, Gel
HärtegradH2, H3, H4
One Fits All
Empfehlungen

Der Markt wird immer größer und somit auch die Anzahl der Anbieter. Es ist kaum noch zu unterscheiden, welcher Anbieter tatsächlich ein gutes Boxspringbett anbietet. Die Preisspanne ist mitunter riesig, dennoch ist es gar nicht so leicht herauszufinden, welches Bett wirklich das hält was es verspricht. Hier ist Vorsicht geboten.

Auch der Produzent Aukona bemüht sich tagtäglich den Anforderungen und Wünschen der Kunden gerecht zu werden. Dies gelingt dem Hersteller, welcher schon länger im Markt etabliert ist durchaus. So durfte in unserem großen Boxspringbett Test auch das Boxspringbett Piano nicht fehlen. Die Erfahrung zeigt, dass es viele Parameter gibt, welche letztlich die Kaufentscheidung des Kunden beeinflussen. Das gesamte Testurteil mit den einzeln aufgelisteten Kategorien lässt sich hier nun genau nachlesen.


Gesamtbewertung

86%

"Sehr gut"

Komfort
80%
gut
Auswahlmöglichkeit
90%
sehr gut
Qualität
80%
gut
Lieferung und Aufbau
100%
ausgezeichnet
Preis-/Leistung
80%
sehr gut

Beschreibung

Der Komfort des Boxspringbett Piano

Los geht es in unserem Test mit dem Komfort. Hier konnte das Boxspringbett Piano durchaus punkten, ließ aber an ein paar Stellen auch etwas federn. Letztlich steht gutes aber kein überdurchschnittlich gutes Ergebnis zu Buche. Ein ordentlicher Start für das Produkt von Aukona.

Test Boxspringbett Piano grünBesonders beim Kopfteil gibt es jede Menge Spielraum. Die Standardversion enthält zwar eine Polsterung am Kopfteil, diese ist jedoch durchaus noch ausbaufähig.

Hier gehen andere Hersteller etwas mehr voran und bieten ein exzellent gepolstertes Kopfteil, sodass es im Sitzen kein Problem ist zu Lesen oder vor dem Schlafen noch etwas im Fernsehen rumzuzappen.

Doch im Grunde genommen kann das Boxspringbett Piano an genau dieser Stelle auch wieder punkten, denn der Hersteller Aukona versucht mit einem schmal gepolsterten Streifen am Kopfteil den Nacken zu entlasten. Besser wäre es aber vermutlich, das Kopfteil über die gesamte Breite so auszustatten.

Ein weiterer positiver Aspekt in dieser Kategorie ist, dass auch Allergiker in den Genuss dieses Produktes kommen können.Für eine ausreichende Luftzirkulation ist gesorgt, da auf teils unnötige Features wie einem Bettkasten oder einen Motor verzichtet wurde. So haben es Hausstaubmilben schwer sich tatsächlich zu vermehren.

Die Auswahlmöglichkeiten

In unserem Test machten wir die Erfahrung, dass besonders die Auswahlmöglichkeiten zu einem immer wichtigeren Faktor bei der Entscheidungsfindung werden. Man könnte dies mit einem gewissen Boxspringbett Lifestyle umschreiben, bei dem es darum geht, sein Boxspringbett so individuell wir nur möglich zu gestalten. Es geht darum sich von der Masse abzuheben, um in den Genuss eines einzigartigen Modells zu kommen.

Boxspringbett Piano 70 Farben AukonaUnd genau in dieser Kategorie konnte das Boxspringbett Piano im Vergleich zur Konkurrenz, beispielsweise dem Boxspringbett Bea, vollends überzeugen. Besonders bemerkbar macht sich dieser Unterschied bei der Auswahl der Größen. Satte sieben verschiedene Maße bietet der Hersteller Aukona seinen Kunden an.

So ist für jeden etwas dabei, um das Bett perfekt in das eigene Schlafzimmer zu integrieren. Selbst die Breite, Höhe und Tiefe vom Kopfteil können ohne jeglichen Aufpreis nach Belieben angepasst werden. Oder es kann auch ganz weggelassen werden.

Nach der eigentlichen Bestellung meldet sich der Verkäufer, um die gewünschte Farbe in Erfahrung zu bringen. Auch hier gibt es etliche Möglichkeiten zur Auswahl. Zu guter Letzt kann der Kunde noch zwischen drei verschiedenen Härtegraden bei der Matratze wählen.

So bleibt wirklich kein Wunsch offen. Der Kunde ist hier im wahrsten Sinne des Wortes König!


Preisvergleich

ShopPreis

1.020,00 € 1.926,00 €

Zum Angebot*

Erfahrung mit der Qualität

In unserem Boxspringbett Test wurde ebenfalls deutlich, dass die Materialien, welche bei der Produktion verwendet werden, eine große Rolle spielen. Die Erfahrung zeigt, dass der Kunde sich gerne genau über das informiert was er wirklich erwirbt. Und auch in puncto Qualität kann das Boxspringbett Piano durchaus mithalten.

Aukona Boxspringbett Piano ErfahrungBeim Bettkasten und der Matratze wäre jedoch sogar noch ein höher Standard möglich. Hier verwendet das Produzent Bonellfederkerne und Taschenfederkerne.

Zu toppen wäre dies lediglich mit den Taschentonnenfederkernen, welche für einen noch besseren Druckausgleich beim Liegen sorgen.

Eine große Auswahl gibt es hingegen beim Topper auf dem man ja schließlich liegt. Hier kann zwischen drei verschiedenen Materialien, je nach Bedürfnis, gewählt werden. Zur Auswahl stehen Komfort-, Gelax- oder Viscoschaum.

Besonders positiv ist in dieser Kategorie die genaue Beschreibung zu den jeweiligen Härtegraden anzumerken. Eine wichtige Information, welche nur wenige Hersteller so deutlich herausheben:

  • H2: bis zu 80 kg
  • H3: 80 kg bis 110 kg
  • H4: ab 110 kg

Die Lieferung und der Aufbau

Das absolute Spitzenergebnis kann das Boxspringbett Piano aus dem Haus Aukona bei der Lieferung und dem Aufbau verzeichnen. Der Hersteller meldet sich grundsätzlich, um Farbe und einen geeigneten Liefertermin in Erfahrung zu bringen.

Boxspringbett Piano Test

Es folgen eine kostenlose Anlieferung sowie ein völlig kostenfreier Aufbau. Dies ist relativ selten bei einem Boxspringbett. Selbst die Verpackung wird letztlich vom Lieferanten entsorgt.

Einen Tag vor der vereinbarten Anlieferung meldet sich die Spedition erneut, um einen genauen Zeitpunkt mit dem Kunden zu vereinbaren. So geht man auf Nummer sicher, dass bei der Lieferung auch wirklich nichts schief geht.

Hinzu kommt, dass auch der Support absolute Spitze ist, da man enorm schnell eine zufriedenstellende Antwort auf seine Fragen erhält.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Am Ende bleibt nur zu sagen, dass durch die perfekte Kombination der Materialien ein absolutes Topprodukt angeboten wird.

Das Boxspringbett Piano erhält daher auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis in unserem Test ein überragendes Ergebnis.

Fazit vom Boxspringbett PianoDas Fazit vom Test

Das Boxspringbett Piano der Erfahrung nach eines der besten Produkte auf dem Markt. Der Grund liegt darin, dass der Hersteller versucht wirklich alle Kundenwünsche zu befriedigen. Dies wird besonders an der riesigen Vielfalt der Farbmöglichkeiten ersichtlich.

Hinzu kommen perfekt verarbeitete Materialien, welche für einen hohem Komfort und eine perfekte Qualität sorgen.


Preisvergleich

ShopPreis

1.020,00 € 1.926,00 €

Zum Angebot*

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




1.020,00 € 1.926,00 €