Skip to main content

Die 8 Vorteile eines Boxspringbettes

Betten gehören zu der Sorte Anschaffung, die man gut planen sollte. Ein Bett kauft man schließlich nicht alle Tage neu.

Die Qual der Wahl hat man bereits durch die Vielzahl verschiedener Arten: Wasserbett, gewöhnliches Bett mit Lattenrost und guten Matratzen, Futonbett, Polsterbett, Zirbenbett oder Boxspringbett.

Die Boxspringbett Vorteile möchten wir hier etwas näher erläutern.

Für wen eignet sich ein Boxspringbett?

8 Vorteile Boxspringbett

Um das passende Boxspringbett zu finden, muss man immer alle Pro und Kontras gegeneinander abwägen. Diese betreffen nicht nur das Bett selbst, sondern auch die eigene Person. Wichtig sind Faktoren wie:

  • gesundheitliche Einschränkungen
  • Schlafgewohnheiten
  • Statur
  • individuelle Vorlieben

Ein Boxspringbett eignet sich hervorragend für Menschen  mit RückenbeschwerdenAllergien und jeder beliebigen Statur. Nur das richtige Boxspringbett muss entsprechend der Situation gekauft werden. Das bedeutet, auf die Matratzenart und den Härtegrad der Matratze sollte geachtet werden.

Boxspringbett Vorteil #1: Vorbeugend gegen Milbenbefall

Allergiker benötigen ein Bett, in dem die Luft hervorragend zirkulieren kann. Dadurch wird verhindert, dass sich Milben ansammeln. In so ziemlich jeder Matratze verbreiten sich Milben. Das liegt daran, dass über Nacht jeder Mensch schwitzt und die Körperflüssigkeiten in Verbindung mit der Matratze die Milbenbildung fördern. Durch die Bauweise des Boxspringbettes kann die Luft gut zirkulieren, sodass weniger Feuchtigkeit entsteht. Dadurch werden Milben effektiv verhindert.

Wählt man ein hochwertiges Boxspringbett mit Federkern-Untermatratze und Federkern-Obermatratze, zirkuliert die Luft hervorragend. Die Flächen für eine Milbenansammlung sind wesentlich geringer, als bei einer Schaumstoffmatratze, wodurch sich weniger Milben in der Matratze ansammeln. Zudem transportiert die Luft, durch die Hohlräume im Inneren der Federkernmatratzen, die Feuchtigkeit ab. Das ist nur einer von vielen Boxspringbett Vorteilen.

Boxspringbett Vorteil #2: Gute Luftzirkulation fördert die Hygiene

Der bereits erwähnte Vorteil der guten Luftzirkulation bei Boxspringbetten fördert zudem die Hygiene entscheidend. Dadurch, dass sich keine Feuchtigkeit in der Matratze ansammelt, wird Schimmelbildung vermieden. Außerdem sorgt die zirkulierende Luft dafür, dass sich weniger Staub unter dem Bett ansammelt.

Boxspringbett Vorteil #3: Höchster Schlafkomfort

Gesunder Schlaf

Für einen gesunden Schlaf ist es nötig, dass man die ideale Schlafposition einnehmen kann und sich im Bett wohl fühlt. Gerade das Wohlgefühl ist an viele Voraussetzungen gebunden. Es wird beispielsweise durch eine bequeme Position, ein angenehmes Einsinken in die Matratze und schmerzfreien Schlaf die ganze Nacht über ermöglicht. Auch ein tiefes Durchschlafen ohne nächtliche Störungen fördert den Schlafkomfort. In vielerlei Hinsicht über überwiegen auch hier die Boxspringbett Vorteile.

Boxspringbett Vorteil #4: Unterstützung bei Rückenbeschwerden

Boxspringbetten mit der besten Matratze und hochwertigem Topper sorgen zunächst für eine perfekte Schlafposition. Mit einem Kaltschaum-Topper wird der Körper durch schnelle Anpassung sofort perfekt gestützt. Ein Viscose-Topper merkt sich die gewöhnliche Schlafposition und passt sich so an die Körperform an.

Gut geeignet sind Viscose-Topper für Menschen mit Rückenbeschwerden und ruhige Schläfer. Wer sich sehr häufig dreht und wendet hat einen besseren Schlafkomfort durch einen Kaltschaum-Topper.

Boxspringbett Vorteil #5: Störungsfreies Durchschlafen

Weitere Boxspringbett Vorteile werden durch den ruhigen und anhaltenden Tiefschlaf gewährleistet. Du kennst das sicher: Kaum bist du eingeschlafen, dreht sich dein Partner oder deine Partnerin neben dir, das ganze Bett ist in Bewegung und außerdem knatscht es lautstark. In einem Boxspringbett wird der Schlaf nicht gestört, ganz gleich wie unruhig der Partner schläft. Die punktgenaue Anpassung der (Tonnen-)Taschenfederkernmatratzen sorgt dafür, dass die Matratze sich nur dort bewegt, wo die Bewegung stattfindet. Außerdem sind Boxspringbetten im Vergleich zu anderen besonders leise. Und wenn dir das noch nicht reicht, gibt es Boxspringbetten 180x200, damit du und dein Partner genügend Platz haben, ohne sich in die Quere zu kommen.

Unser Auswahl-Tipp: Paare mit unterschiedlicher Statur sollten immer auf zwei Dinge achten. Das perfekte Boxspringbett ist mit zwei Unter- und Obermatratzen ausgestattet. So können zwei verschiedene Härtegrade gewählt werden. Außerdem sollte man auf Tonnentaschenfederkern oder wenigstens Taschenfederkernmatratzen Wert legen. Besonders dann, wenn man von Rückenbeschwerden geplagt wird.

Zum Kikinator Banner mobileZum Kikinator Banner

Boxspringbett Vorteil #6: Komfortable Ein- und Ausstiegshöhe

Besonders für ältere Menschen und solche mit Bewegungseinschränkungen bieten Boxspringbetten mit einer Höhe von etwa 50 cm eine deutliche Erleichterung beim Hinlegen und beim Aufstehen.

Boxspringbett Vorteil #7: Langlebigkeit der Matratze

Im Gegensatz zu Betten mit Lattenrost wird beim Boxspringbett das Gewicht besser verteilt, was die Lebensdauer der Matratze erheblich verlängert.

Boxspringbett Vorteil #8: Gefälliges Design

Nicht zuletzt durch das allseits bekannte schwedische Möbelhaus hat sich schwedisches Design bei uns durchgesetzt. Boxspringbetten entsprechen genau diesem Design-Trend und passen hervorragend in jedes Schlafzimmer.

Boxspringbett Vorteile im Überblick

In unseren ausgiebigen Boxspringbetten Tests haben wir einzelne Betten nach den wichtigsten Kriterien, wie z. B. Komfort und Auswahlmöglichkeiten getestet. Die Boxspringbett Vorteile sind immer von den einzelnen Betten abhängig. Nicht jedes Boxspringbett bringt auch alle typischen Vorteile mit. Wählt man aber ein hochwertiges Boxspringbett, mit Federkernmatratzen und hochwertigem Topper, kann man die hier aufgelisteten Vorteile in der Regel genießen.

  1. Bestens geeignet für Menschen mit Rückenschmerzen
  2. Allergiker-freundlich dank hervorragender Luftzirkulation
  3. Geruhsamer und ruhiger Schlaf durch punktgenaue Anpassung
  4. Sehr leise, egal wie stark man sich im Schlaf bewegt
  5. Sofort angenehmes Gefühl beim Hineinlegen
  6. Schmerzloser Schlaf die ganze Nacht über
  7. Sehr strapazierfähig und langlebig, dank der robusten Bauweise

Wenn du noch mehr über Boxspringbetten erfahren willst, sieh dir unsere Tipps an. Dort findest du beispielsweise den Artikel Boxspringbett Qualität: Welche Merkmale gibt es? Aber auch Tipps zum besseren Einschlafen, wie du die Lebensdauer von Matratzen verlängerst oder Deko-Tipps.



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Ester Diemer 03.07.2019 um 09:37

Vielen Dank für die zugängliche Auflistung der Vorteile von Boxspringbetten. Für mich sticht vor allem heraus, dass sie vorbeugend gegen Milbenbefall sind. Ich bin nämlich genau der beschriebene Fall, dass ich als Allergikerin eine Matratze benötige, die die Feuchtigkeit nicht stauen lässt und Luftzirkulation ermöglicht.

Antworten

Ben 05.07.2019 um 07:40

Ja genau 🙂

Zusätzlich ist es noch wichtig einen Bettlaken zu verwenden, der sich bei mind. 60°C waschen lässt, damit alle Erreger beseitigt werden.

LG & Guten Schlaf
Ben

Antworten

Mailin Dautel 29.05.2019 um 14:12

Eindeutig brauche ich so ein Boxspringbett! Zum einen habe ich immer solche Rückenschmerzen und zum anderen bewegt sich mein Mann dauerhaft in der Nacht. Schlafen ist schon seit langem nicht mehr erholsam für mich. Danke für die Auflistung der Vorteile, dass hat mir einen guten Überblick gegeben.

Antworten

Ester Diemer 26.03.2019 um 11:06

Da ich in den USA aufgewachsen bin, habe ich den Großteil meiner Kindheit auf Boxspringbetten verbracht. Ich kann also bestätigen, dass Matratzen bei dieser Bettform recht lange halten. Wenn möglich sollten nur Taschenfedern dafür verwendet werden und ich stimme ich Ihnen zu, dass ein guter Topper nicht nur die Langlebigkeit erhöht sondern auch bei Rückenbeschweren hilft.

Antworten

Ben 26.03.2019 um 15:48

Hallo Ester,

vielen Dank für deine Informationen!

Guten Schlaf & LG
Ben

Antworten

Thomas 25.02.2019 um 10:33

Mein Onkel ist gerade auf der Suche nach einem neuen Bett. Ich glaube, ein Boxspringbett sollte sich für ihn eignen, da er Rückenbeschwerden hat. Auf jeden Fall sollte er auf die richtige Schlafposition ebenso achten, um sich im Bett wohl zu fühlen.

Antworten

Ben 27.02.2019 um 18:58

Hallo Thomas,

ja ein Boxspringbett ist schon was tolles!
Aber es keine Lösung für jeden! Vor allem bei Rückenschmerzen kommt es sehr darauf an, ob sich dein Onkel viel oder wenig in der Nacht bewegt. Und auch sehr genau auf den richtigen Härtegrad achten muss.

Guten Schlaf & LG
Ben

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *