Skip to main content

Tom Tailor Boxspringbett Nordic Box

(4 / 5 bei 10 Stimmen)

Preisvergleich

Otto Logo

1.499,99 €

Zum Angebot
Baur Shop Logo

1.499,99 €

Zum Angebot
Hersteller
Größe, , ,
Allergiker geeignet
BettrahmenBonellfederkern
MatratzeTaschenfederkern
TopperKaltschaum
HärtegradH2, H3
One Fits All
Empfehlungen

Im Tom Tailor Boxspringbett Test achten wir auf verschiedene Kriterien, damit wir einen guten Eindruck vom Bett bekommen.

Es ist eines der wenigen Boxspringbetten im Test mit einem Fußteil, welches durch seine gesteppte Optik besonders auffällt.

Ob Tom Tailor auch sonst mithalten kann, liest du hier.


Gesamtbewertung

78%

"Gut"

Komfort (40%)
80%
2
Auswahlmöglichkeit (10%)
70%
0.5
Qualität (25%)
70%
1.25
Lieferung und Aufbau (10%)
65%
0.5
Preis-/Leistung (15%)
100%
0.75

Beschreibung

Komfort vom Tom Tailor Boxspringbett

Besonders wichtig ist für uns im Boxspringbett Test der Schlafkomfort. Nur wenn dieser hoch ist, können wir entspannt am nächsten Tag wieder aufstehen.

Für einen hohen Komfort soll beim Modell Nordic Box eine Bonellfederkernmatratze in der Box sorgen.

In der Box ist es nicht so tragisch, wie in der Obermatratze. Allerdings es so, dass ein Bonellfederkern keine Punktelastizität hat und du somit nicht optimal einsinken kannst. Ein Taschenfederkern oder Tonnentaschenfederkern wäre hier besser gewesen. Trotzdem kommt oftmals ein Bonellfederkern zum Einsatz, da dieser günstiger ist und es günstiger angeboten werden kann.

Wir sind außerdem keine Fans, da Bonellfederkerne einen federnden Charakter haben. Dieser kommt besonders stark zum Tragen, wenn sie als Obermatratze verwendet wird.

In der Obermatratze befindet sich ein 7-Zonen-Taschenfederkern.

Ein Taschenfederkern ist bekannt für eine hohe Punktelastizität. Das heißt, du kannst punktuell besser einsinken, ohne das eine größere Fläche einsinkt. Das ist wichtig für den Schulter- und Beckenbereich.

Durch die 7-Zonen wird dieser Effekt noch weiter verbessert. Denn du musst mit dem Kopf und den Füßen nicht so tief einsinken wie die Schulter und das Becken.

Eine Steigerung sind Tonnentaschenfederkerne, da diese auch schräge Kräfte aufnehmen können und noch besser stützen.

Die Härtegrade können auf Betthälfte unterschiedlich ausgewählt werden.

Tom Tailor empfiehlt für seine Härtegrade:

  • H2: 60 - 80 kg
  • H3: 80 - 100 kg

Abgerundet wird das Boxspringbett durch einen 6 cm hohen Topper.

Der Topper ist durchgehend über die gesamte Fläche, wodurch die nervige Besucherritze in der Mitte verschwindet. Das Tom Tailor Boxspringbett wird somit zu einer riesigen Liegefläche.

Gesamt ist zum Komfort zu sagen, dass für durchschnittliche Personen, die Seitenlage ziemlich gut war und für Rückenschläfer eher mittelmäßig. Nichts desto trotz hatten wir eine gute Erfahrung im Test.

Auch die Schwingungen wurden gut aufgenommen und konnten sich nicht an der Oberfläche verbreiten. So wie es auch wäre, wenn sich dein Partner im Bett bewegt.

Leider ist es so, dass wir für übergewichtige Personen dieses Boxspringbett nicht empfehlen können, da die Härtegrade fehlen.

Überblick der Auswahlmöglichkeiten

Auch bei den Auswahlmöglichkeiten hat Tom Tailor für sein Boxspringbett Nordic Box einiges übrig.

Du kannst dein Bett gestalten in:

Die Farben können auch an jedes Schlafzimmer angepasst werden, egal ob mit oder ohne Feng Shui.

Boxspringbett Tom Tailor Mocca

Mocca

Boxspringbett Tom Tailor Berry

Berry

Boxspringbett Tom Tailor Schwarz

Schwarz

Boxspringbett Tom Tailor Blau

Hellblau

Boxspringbett Tom Tailor Creme

Creme

Boxspringbett Tom Tailor Navy

Navy

Boxspringbett Tom Tailor Petrol

Petrol

Boxspringbett Tom Tailor Graphit

Graphit

Obwohl das Kopfteil durch seine besondere Knopfheftung nicht nur im Test einzigartig ist, kann es nicht verändert werden. Weder in der Höhe noch in der Breite.

Auch die Füße sind fix und es gibt hier keine Auswahl.

Dennoch kannst du aus den wichtigen Möglichkeiten wählen. Die Bettgrößen sind optimal für jedes größere Zimmer geeignet. Und als Einzelbett würde die schöne Optik nicht zur Geltung kommen.

Einzig zu bemängeln sind die beiden Härtegrade. Hier bleiben vor allem übergewichtige Menschen und Kinder auf der Strecke. Aber für den Otto-Normal-Verbraucher reichen diese beiden aus.


Preisvergleich

ShopPreis
Otto Logo

1.499,99 €

Zum Angebot
Baur Shop Logo

1.499,99 €

Zum Angebot

Test der Qualität

Nicht nur der Komfort, sondern auch bei die Qualität, ist oft bei einem günstigen Boxspringbett nicht vorhanden. Hier befinden wir uns noch in einem günstigen bis mittleren Preissegment. Das heißt, es wird schon eine gewisse Qualität gefordert.

Ein Indiz dafür ist das Öko-Tex Standard 100 Zertifikat, welches das Boxspringbett Nordic Box besitzt. Es garantiert einen unbedenklichen Kontakt mit der Haut, sogar für Säuglinge.

Weiters ist es so, dass das Bett einen robusten Eindruck macht und auch im Test nur wenig gewackelt hat.

Daher wundert es uns, dass Tom Tailor nur die gesetzliche Garantie von 2 Jahren vergibt.

Im Test haben einige Hersteller sogar 10 Jahre vergeben, um ein Vertrauen in ihr Produkt zu demonstrieren. Dennoch solltest du nach 7-10 Jahren zumindest den Topper aus hygienischen Gründen austauschen.

Bei der Verarbeitung wurde sauber gearbeitet. Keine Naht hatte einen Mangel oder wegstehende Fäden. Und auch auf der Oberfläche wurden keine groben Schnitzer entdeckt.

Erfahrung mit Lieferung und Aufbau

Als Beispiel nehmen wir im Test den Shop von Otto Versand.

Bei der Bestellung über Otto sind die Lieferkosten nicht inkludiert. Das heißt es fallen für den Versand weitere Kosten an. Dafür wird das Tom Tailor Boxspringbett beim hinzubuchen bis in das Schlafzimmer transportiert.

Am Tag des Tests waren es 29,95 € für die Lieferung.

Und auch der Aufbauservice ist eine Sonderleistung. Doch für lediglich 75,00 € wird das Bett für dich aufgebaut.

Besonders wichtig beim Kauf ist das Probeschlafen. Das gilt nicht nur online, sondern auch in der Filiale.

Denn der Körper benötigt bis zu 4 Wochen, um sich an eine neue Unterlage zu gewöhnen. Es reichen keine 5 Minuten in einer Filiale aus, wo du meistens auch angezogen und nicht zu 100% entspannt bist.

Tom Tailor bietet auf sein Boxspringbett Nordic Box kein Probeschlafen an. In unseren Augen eines der wichtigsten Services für einen Online Kauf!

Das Preis-/Leistungsverhältnis

Trotzdem ist es so, dass das Boxspringbett Tom Tailor nicht mit den teuren Produkten mithalten muss. Der Preis bewegt sich hier im günstigen bis mittleren Segment.

Und im Test machten wir die Erfahrung, dass es einen soliden Eindruck hinterlässt mit durchaus guten Ergebnissen.

Daher ist auch die Preis/Leistung entsprechend der anderen Testkritieren.

Test Nordic Box Fazit

Fazit zum Boxspringbett Tom Tailor Test

Das Ergebnis ist ein durchaus positives. Durch seinen hohen Komfort und dem angenehm Liegegefühl kann es einiges in den Lieferbedingungen wieder gut machen.

Auch bei der Auswahl kannst du es zwar nicht bis ins letzte Detail individualisieren, aber es sind alle wichtigen Faktoren dabei, welche eine große Auswahl zulassen.

In unseren Augen verbindet das Tom Tailor Boxspringbett eine gute Qualität mit einem fairen Preis. Einzig das Probeschlafen fehlt hier leider.

Aber wer weiß, vielleicht sieht es in ein paar Jahren anders aus.


Preisvergleich

ShopPreis
Otto Logo

1.499,99 €

Zum Angebot
Baur Shop Logo

1.499,99 €

Zum Angebot


Erfahrungsberichte

Kommentare

Stephan Enzinger 18.11.2019 um 16:50

Wir benutzen dieses Bett seit ca. 2 Jahren in H2 / H3; jetzt bräuchten wir die zweite Matratze auch in H3; weiß jemand, ob / wo man eine Matratze nachkaufen kann?

Antworten

Ben 19.11.2019 um 14:45

Hallo Stephan,

hast du schon beim Verkäufer nachgefragt?

Die haben im Normalfall den Kontakt zum Hersteller.

LG & Guten Schlaf
Ben

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




ab 1.499,99 €