Skip to main content

8 Tipps für deine Schlafzimmer Wandgestaltung (Ratgeber)

Betont entspannt, romantisch oder ganz im minimalistischen, meditativen Stil – mit einer individuellen Schlafzimmer Wandgestaltung passt sich deine Ruhezone an deine Wünsche an.

Wie kann das aussehen kann?

Und Welche Möglichkeiten stehen dir zur Verfügung stehen?

Das zeigen dir die hier zusammengefassten Ratschläge.

Gehe direkt zu den Ideen der Schlafzimmer Wandgestaltung:

Warum spielt die Schlafzimmer Wandgestaltung eine so wichtige Rolle?

Bewährte und neue Schlafzimmer Ideen sorgen für eine angenehme Umgebung, und zwar in jedem Zimmer deiner Wohnung.

Inzwischen wissen die Einrichtungsexperten, welche große Bedeutung der Schlafbereich tatsächlich hat.

Dabei geht es einerseits um den Wohlfühlfaktor, der dich zur Ruhe kommen lässt und den Schlaf fördert. Andererseits möchtest du deinen eigenen Stil mit der richtigen Schlafzimmer Wandgestaltung inszenieren.
In diese Ruhezone ziehst du dich zurück, um zu schlafen oder zumindest um dich zu erholen.

Mit dem heutigen Wissen über die Wirkung der Wanddeko auf die Raumatmosphäre gelingt es auch in kleinen Räumen, eine stille Oase zu schaffen.

Das funktioniert auch dann, wenn der Schlafbereich nicht abgeschlossen ist.

"Das Thema Schlafzimmereinrichtung hat ganz klar eine Aufwertung erfahren, für deutsche Verhältnisse fast schon einen Aufschwung", sagt Ursula Geismann, Sprecherin des Verbands der Deutschen Möbelindustrie (VDM).

Dieser Satz weist auf das große Interesse an einer hochwertigen und individuellen Schlafzimmer Wandgestaltung hin.

Die richtige Farbe unterstützt einen guten Schlaf

Bei der Farbauswahl spielt deine eigene Grundstimmung eine Hauptrolle.

Schlafzimmer Wandgestaltung Farbe

Die richtige Farbe im Schlafzimmer kann guten Schlaf fördern. Aber auch Grund für Schlafstörungen sein!

Viele Menschen brauchen kühle Farbtöne im sanften Hellgrün oder Blau, um sich zu erholen. Dieser Effekt ist mit warmen Farben nicht zu erzielen.

Wenn du dennoch nicht auf Rot und Orange verzichten möchtest, solltest du diese anregenden Nuancen beim Einschlafen nicht direkt vor Augen haben. Solche Farben gehören eher an das Kopfende des Bettes, wo sie eine schöne Dekoration sind, ohne deine ruhige Stimmung zu beeinflussen.

Rot, Orange und Gelb bieten sich für viele Kombinationen an und sind für eine individuelle Schlafzimmer Wandgestaltung geeignet.

In relativ warmen Räumen oder auch direkt unter dem Dach können diese warmen Farben jedoch einen zu starken Einfluss haben und sich negativ auf die Entspannung auswirken.

Etwas angenehmer wirken deshalb die kühlen Töne, die mit weißen Absetzungen einen interessanten Frischekick bekommen.

Ebenfalls beliebt sind gedämpfte Nuancen in Hellbraun, Sand und Grau, die es dir leicht machen, einzuschlafen.

Zum Kikinator Banner mobileZum Kikinator Banner

Wandtattoo - Die einzigartige Art der Schlafzimmer Wandgestaltung

Ein eigenes Lebensmotto, ein schönes Motiv mit Ornamenten oder ein Spruch, der zu Ausruhen einlädt. Es gibt viele dekorative Wandtattoos, die sich für die Schlafzimmer Wandgestaltung eignen.

Du kannst ein solches Tattoo selbst kreieren oder dich bei den vorhandenen Schablonen umsehen.

Auf Amazon haben wir einige Ideen dazu gefunden:

Passend zum Einrichtungsstil gibt es Wandtattoos mit Schnörkeln und Ranken, großzügige Muster in klarer Linienführung sowie luxuriöse Ausführungen in glänzenden Farbtönen.

Für ein klassisches Schlafzimmer bieten sich dezente Farben in Hellblau oder im sanften Grün an.

Auf einem Untergrund in Weiß oder Creme hebt sich auch eine etwas dunklere Nuance schön ab.

Etwas aufregender wird es mit stärkeren Kontrasten wie Dunkelrot.

Für den luxuriösen Stil eignen sich Gold und Silber.

Wichtig ist, dass die Akzente nicht zu stark sind, denn die Schlafzimmer Wandgestaltung sollte eher beruhigen.

In einer zu farbintensiven Umgebung fällt es nicht so leicht, runterzukommen und einzuschlafen. Das gilt sowohl für das Elternschlafzimmer als auch für das Jugendzimmer.

Eine Fototapete macht das Schlafzimmer zu einem Unikat

Bei einer Fototapete im Schlafzimmer sollten die Farben nicht zu grell und die Motive nicht zu lebendig sein.

Hier bieten sich dezente Themen und Farbenspiele an, zum Beispiel das sanfte Violett von Lavendel unter einem graublauen Himmel oder das stille Meer bei Sonnenaufgang.

Fototapete Schlafzimmer

Blau (Meer und Himmel) sorgen für genügend Ruhe im Schlafzimmer. So auch diese Fototapete - diese Fototapete haben wir auf Otto gefunden

Auffällige Muster- und Fototapeten können in einem kleinen Zimmer erdrückend wirken.

Darum ist es sinnvoll, eine solche Tapete nur auf einer Wandfläche anzubringen. Diese wirkt dann wie ein Fenster in die Landschaft und erweitert sozusagen den Horizont.

Wichtig ist dabei auch die Helligkeit der Fototapete.

Dunkle Farbtöne lassen den Raum selbst kleiner wirken, während helle Farben mehr Frische ins Spiel bringen.

Wenn du dich für eine großflächige Fototapete mit Strand- oder Waldmotiv entscheidest, hast du das Gefühl, in der Natur zu schlafen.

Dafür reicht es aus, die Tapete nur an einer Seite zu verwenden, denn wenn du inmitten von Bäumen schläfst, fühlst du dich möglicherweise etwas bedrängt.

Bilder geben eine persönliche Note zur Schlafzimmer Wandgestaltung

Kleinformatige Fotos, große Leinwandbilder oder Kunstdrucke im Rahmen, für die Schlafzimmer Wandgestaltung mit Bildern gibt es unzählige Möglichkeiten.

(Alle der folgenden Bilder stammen aus dem Otto Katalog)

Bild: Buddhismus

Allerdings ist es empfehlenswert, nicht zu viele Wandbilder aufzuhängen, sonst wirkt der Raum überfrachtet.

Für die gewünschte Wohlfühl-Atmosphäre bieten sich ausgewählte Bilder an, die nicht zu unruhig sein sollten.

Romantische Bilder von Naturlandschaften gehören hier zu den Favoriten.

Bild romantisch Sehenswürdigkeit

Nachtaufnahmen von Städten oder Sehenswürdigkeiten fördern die schläfrige Stimmung und begleiten dich auf dem Weg in die Träume.

Auch kunstvolle Porträts und Stillleben bieten sich für den Schlafbereich an.

Zur Aufmunterung am frühen Morgen dürfen aber auch frische Bilder als Schlafzimmer Wandgestaltung eingesetzt werden. Frühlingsstimmung im Wald, bunte Blumen oder ein schöner Blick aufs Meer helfen dir dabei, in den Tag zu starten.

Bild abstrakt

Abstrakte Bilder können etwas unruhig wirken und die entspannte Atmosphäre stören. Stattdessen bieten sich eigene Kunstwerke oder Fotos für den Schlafraum an, die jedoch nicht zu klein sein sollten.

Schließlich möchtest du die Bilder richtig erkennen, wenn du im Bett liegst.

Uhr nur mit ruhigen Schaltwerk verwenden

Bei der Suche nach einer Uhr für die Schlafzimmer Wandgestaltung ist es wichtig, dass diese Wanduhr absolut leise ist.

Ein Modell mit lautlosem Uhrwerk ist nachts nicht zu hören und stört deshalb auch nicht.

Im Schlafbereich darf die Uhr gerne etwas größer sein, ob du sie über dem Kopfende des Bettes platzierst oder an einer anderen Wand.

Schlafzimmer Wand Uhr

Im Schlafzimmer darf die Uhr ohne weiteres über die gesamte Wand gehen. Nur wichtig: Sie MUSS LEISE sein!

Wenn du einen Wecker benutzt, kommt es bei der Wanduhr vor allem auf den Deko-Effekt an. Hier bietet sich auch optimal ein Lichtwecker an, welcher einen Sonnenaufgang simuliert.

Deshalb bieten sich vor allem Uhren mit grafischer Raffinesse als Schlafzimmer Wandgestaltung an.

Das Retro-Design mit eleganten Ziffern und verblasstem Ziffernblatt ist momentan sehr beliebt und passt auch in ein modernes Schlafzimmer hinein.

Auch originelle Uhren mit einem dezenten Farbdesign kommen schön zur Geltung.

Einige Wanduhren sind mit Foto-Details versehen und passen damit prima zur Fototapete, allerdings sollte eine solche Uhr nicht an der gleichen Wand hängen wie die Tapete.

Für eine große Schlafzimmerwand eignet sich auch eine Uhr ohne festgelegte Form, bei der die Zeiger über die Ziffern hinausragen.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?

Für die unterschiedlichen Einrichtungsstile gibt es eine Vielzahl von Spiegeln. Teilweise befinden sich die Spiegelwände bereits an den Schranktüren, dann kannst du auf weitere Schlafzimmerspiegel verzichten.

Mit genügend Platz kannst du einen dekorativen, hohen Standspiegel aufstellen, der es dir ermöglicht, dich von Kopf bis Fuß zu betrachten.

Schlafzimmer Spiegel stehend

Ein Wandspiegel mit oder ohne Rahmen benötigt jedoch keine Stellfläche und fügt sich problemlos in die Umgebung ein.

In geschwungener Form wirkt er klassisch und elegant, gerade Linien unterstreichen den modernen Look und ein Holzrahmen bietet sich für den Landhausstil an. Aufwendige, glänzende Spiegelrahmen können einen spannenden Stilbruch schaffen.

Mit einem großflächigen Wandspiegel wirkt dein Schlafzimmer automatisch größer, während die kleinen Spiegel einen verspielten Touch haben.

Eventuell kann auch ein Schlafzimmerspiegel mit Beleuchtung sinnvoll sein. Dieser eignet sich besonders gut für die Wand hinter dem Schminktischchen.

Kleine bis mittelgroße Spiegel bieten sich als Wanddeko und praktischer Styling-Check neben der Schlafzimmertür an.

Wandgestaltung Spiegel barock

Wenn du nach Feng-Shui einrichtest musst du darauf achten, dass du während den Schlaf dich nicht selber siehst.

Die Lampe hat viele Funktionen im Schlafzimmer

Die große Schlafzimmerlampe ist normalerweise eine Deckenleuchte, die den gesamten Raum beleuchtet.

Diese kann eventuell zu grell sein, wenn du es dir zum Lesen im Bett gemütlich machst.

Zusätzliche Lampen dürfen allerdings bei der Schlafzimmer Wandgestaltung auch einen dekorativen Zweck erfüllen.

Lampe Kette Wand

Es musst nicht immer eine Lampe sein. Es kann auch eine Lichterkette an der Wand sein, mit persönlichen Fotos geschmückt (Diese Lichterketten gibt es günstig auf Amazon)

Darum darf die Lampe auf dem Nachttisch bzw. am Kopfende des Bettes nicht fehlen.

Für die abendliche Lektüre sollte ihr Licht hell genug sein, außerdem eignet sich die Nachttischlampe oder die an der Wand fixierte Leuchte als Akzentbeleuchtung.

Lampe Lesen Schlafzimmer Bett

Wenn du dich für eine dimmbare Lampe entscheidest, kannst du sie je nach Stimmung etwas heller oder sanfter einstellen.

In einem größeren Schlafzimmer kommen oft noch weitere Lampen zum Einsatz, zum Beispiel eine dekorative Stehleuchte neben der Kommode oder eine Wandleuchte.

Bei der Schlafzimmer Wandgestaltung geht es einerseits um die Lampen, die sich direkt an der Wand befinden, andererseits um die Beleuchtung der Wandflächen.

Klassische Wandleuchten und Spots liefern im Allgemeinen ein indirektes und entsprechend sanftes Licht.

Lampe Schlafzimmer WandDie anderen Lampen sorgen für eine punktuelle oder flächige Ausleuchtung der Wände und Ecken und betonen damit die verschiedenen Zonen.

Ausgefallene Gegenstände für ein besonderes Schlafzimmer

Für eine individuelle Schlafzimmer Wandgestaltung gibt es vielfältige Ideen, die dir bei der Dekoration helfen.

Eine Dekorationsidee für die ausgefallene Schlafzimmer Wandgestaltung sind Hängepflanzen, die du an der Zimmerdecke, an einem Wandbord oder über dem Fenster anbringst.

Diese Pflanzen sehen schön aus und bringen ein wenig Natur in deinen Schlafbereich hinein. Eine solche Schlafzimmer Wandgestaltung wirkt sich positiv auf das Raumklima aus.

Schlafzimmer ausgefallen Pflanzen

Eine weitere Dekorationsidee können originelle Kerzen- oder Teelichthalter sein, die du an der Wand neben dem Bett befestigst, oder aufwendig gearbeitete Mobiles. Girlanden mit Lichtband (siehe weiter oben), Wandteppiche und Traumfänger verleihen deinem Schlafzimmer einen einzigartigen Charakter.

Diese Objekte kannst du auch selbst basteln und dich in den DIY-Foren inspirieren lassen.

Als Wanddeko eignen sich auch zarte, farbige Tücher, die besonders an einer Dachschräge eine tolle Wirkung haben.

Schlafzimmer ausgefallen Vintage

In Kombination mit exotischen Figuren, die du an der Wand aufhängst, entsteht ein Vintage-Raum, der die Meditation und das Einschlafen fördert.

No-Gos bei der Schlafzimmer Wandgestaltung

Auch wenn das Fernsehen im Bett scheinbar entspannend ist: Das Blaulicht verhindert den Ausstoß von Melatonin (Schlafhormon) und führt zu Schlafstörungen.

Darum solltest du in deinem Schlafzimmer weder einen Fernseher noch ein Laptop benutzen.

Der Fernsehbildschirm gehört also nicht an die Wand. In einem kombinierten Wohn-Schlafzimmer lässt sich die Nähe zu elektrischen Geräten nicht immer vermeiden.

Du kannst aber für ein wenig Abstand sorgen und die Elektrogeräte nicht direkt auf dem Nachttisch platzieren.

Auch Arbeitsgeräte wie Computer oder grelle Strahler gehören nicht in den Schlafbereich – am besten verbannst du diese Utensilien aus dem Raum.

Vermeide diese Gegenstände im Schlafzimmer

  • Smartphone
  • Fernseher
  • Laptop
  • Sonstige Bildschirme mit Blaulicht (Kindle gehört nicht dazu)
  • Elektro-Großgeräte
  • Geräte, die einen Lärm machen

Aber was darf ich dann überhaupt noch im Schlafzimmer!?

Natürlich eine berechtigte Frage. Die Antwort ist simpel: Schlafen.

Noch mehr Tipps für ein schönes Schlafzimmer?

Vielfältige Tipps und Inspirationen helfen dir beim Schlafzimmer Einrichten und bei der Schlafzimmer Wandgestaltung.

Im Mittelpunkt steht dabei das Bett – wobei es streng genommen meistens mit dem Kopfende zur Wand steht.

Zum Kikinator Banner mobileZum Kikinator Banner

Wenige, aufeinander abgestimmte Farben bringen Ruhe in den Raum.

Kombinationen mit Weiß sind dabei immer gern gesehen. Natürliche Materialien wie Holz und Stein sorgen für eine angenehme Raumatmosphäre.

Passend zur Schlafzimmer Wandgestaltung kannst du dezente oder bunt gemusterte Tagesdecken und Kissen verwenden – hier darf es ruhig farbenfroh zugehen, denn wenn du zu Bett gehst, räumst du diese Heimtextilien zur Seite.

Außerdem lassen sich diese Accessoires im Bedarfsfall schnell austauschen, falle sie dir doch zu bunt sind.

Ein schöner, flauschiger Teppich vor dem Bett, Kleinmöbel für die Aufbewahrung und als Deko – all diese Dinge runden die Schlafzimmer Wandgestaltung ab und sorgen für eine behagliche, ruhige Gesamtstimmung.



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *